ImpressumKontakt

Beratung

Entgiftung/Entschlackung

Innerhalb von 24 Stunden ben√∂tigt unser K√∂rper zur Bew√§ltigung der Verdauung 1,5 Liter Speichel, 2,5 Liter Magensaft, 1 Liter Galle, 0,7 Liter Bauchspeichel und 3 Liter Darmsaft. Zu wenig Verdauungss√§fte f√ľhren zu einer schlechten Aufschl√ľsselung der Nahrung. Diese als Dyspepsie bezeichnete Funktionsst√∂rung kann zu folgenden Symptomen f√ľhren: Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, √úbelkeit und Erbrechen, Sodbrennen, Aufsto√üen, Bl√§hungen, Durchfall oder Verstopfung.

Psychische Probleme können sich ebenfalls negativ auf Stoffwechsel und Verdauung auswirken. Eine Entschlackung und Entgiftung unseres Körpers reduziert dessen Krankheitsanfälligkeit.

Lassen Sie sich √ľber Ihre individuelle Entgiftungskur beraten.


Zur√ľck